Karina und Mark

„You´ll remember me when the west wind moves upon the fields of Barley…“

Sting´s „Fields of Gold“ summend, saßen wir fünf an diesem schweißtreibenden Hochsommertag auf einer traumhaft schönen Kutsche: Karina & Mark, unser Brautpaar, Katharina & Oli, das sind wir, und der Kutscher. Nicht Ashton, der war an diesem Tag leider anderweitig beschäftigt, sondern der, der die Pferde zum Laufen brachte. Und wie er die hübschen Vierbeiner antrieb: wir galoppierten durch Wiesen & Wälder, vorbei an blühenden Kirschbäumen & querfeldein durch die goldigsten Weizenfelder. Eigentlich sollte die gemietete Kutsche ja als Zeitvertreib für die Kinder unter den Gästen dienen… doch wir funktionierten sie blitzschnell zur Fotolocation um & erlebten unser wohl holprigstes Brautpaarshooting aller Zeiten.

Karina und Mark
Hochzeit im Kornfeld
Karina und Mark
Frei nach dem Motto „Wo es holprig ist, da wird gelacht!“, haben Karina & Mark alles gegeben & mit der Sonne um die Wette gestrahlt. Zuerst die Trauung, dann die Taufe ihres 11 Monate alten Sohnes Lennard und zum guten Schluss ein rauschendes Fest in gemütlicher Atmosphäre. Alles an einem Tag, alles bei strahlendem Sonnenschein und alles im Kreise einer wundervollen Familie und den besten Freunden und Kollegen. Was will man mehr? Uns fällt da nichts ein! Wir sind wunschlos glücklich und sagen DANKE, Karina & Mark, dass wir ein kleiner Teil von eurem großen Ganzen sein durften!

 

Karina und Mark
Karina und Mark
Karina und Mark
Karina und Mark
Karina und Mark
Ashton war zwar verhindert, dafür war aber Seal mit ganzem Herzen in der Kirche dabei! Oder war es doch nur sein Nachbar??? Man weiß es nicht…

 

Karina und Mark